Dr. Xaver Brennerbrenner


geboren 1950 in Dinkelsbühl. Studium der Politik, Philosophie und Volkswirtschaft.
Dipl. Politologe, Dr. phil., Lehrbeauftragter für Philosophie, Rhetoriklehrer, Managertrainer.

  • 1969/75 Studium der Politikwissenschaft an der Hochschule für Politik München
  • 1978/80 Bildungsreferent beim Landesverband der DAG Bayern / ver.di
  • 1981/87 Studium der Philosophie, Politikwissenschaften und Volkswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1987 Promotion: „Die Kategorie des Werdens in der Hegelschen Logik des Seins“
  • seit 1983 Lehrbeauftragter in der Erwachsenenbildung
  • seit 1984 Dozent an der „Münchner Volkshochschule“ (MVHS)
  • seit 1987 Rhetoriklehrer und Trainer für Industriebetriebe
  • 1989/99 Abteilungsleiter für interkulturelles Management des „Instituts München“ der Universität Stockholm
  • seit 1986 Vorlesungen, Seminare für die „Fachhochschule München – Fachbereich Sozialwesen“
  • seit 1993 Lehrbeauftragter für das „Bildungszentrum für Pflegeberufe München“
  • Managerausbildung – Training für Führungskräfte
  • Philosophische Beratung